News

Mitgliederumfrage zum Thema „Bewertung der Klasse Senioren/ Handicap“/Member survey on the "Assessment of Senior / Handicap Class"

Liebe Mitglieder,

auf der Mitgliederversammlung am 09.03.2019 bei Frankfurt hat der Vorstand von den Mitgliedern den Auftrag bekommen eine Mitgliederumfrage zum Thema "Bewertung der Klasse Senioren/ Handicap" durchzuführen. Diese Umfrage stand bisher noch aus, kann aber jetzt durchgeführt werden. Dazu haben die Mitglieder eine E-Mail erhalten, außerdem ist hier der Link zu der Umfrage:

https://forms.gle/GKB7b4hid68YU8peA

Wie auf der Mitgliederversammlung in St. Gallen angekündigt, werden die Ergebnisse der Umfrage als Grundlage für eine eventuelle Änderung des Reglements zum 01.01.2020 dienen.

Kurz zum Hintergrund:
In den Jahren 2017 und 2018 lief ein von der Mitgliederversammlung 2016 beschlossenes Testprojekt bezüglich der Bewertung der Klasse Senioren/Handicap, in der die beiden Kategorien Inhalt und Schwierigkeitsgrad gestrichen wurden.

Die Idee dahinter war, den für Senioren- und Handicapstarter relevanten Fokus auf die Artistik zu legen (Teamwork, Dynamik, Konzept, Choreographie), indem die Streichung der zwei für die betreffende Klasse umstrittensten Punkte im Bereich Technik (Inhalt und Schwieigkeitsgrad) für eine Verschiebung der prozentualen Verhältnisse sorgt.

In den Turbulenzen des Jahresendes 2018 lief diese Testphase aus und konnte nicht entscheidend diskutiert werden, weswegen die Testphase beendet wurde und in 2019 beide gestrichenen Bewertungspunkte wieder aktiv gewertet wurden.

Nun gibt es verschiedene Ideen zur zukünftigen Handhabung: Streichung Inhalt und Schwierigkeitsgrad, Streichung nur Schwierigkeitsgrad, dann Verdoppplung anderer aktiver Bewertungspunkte, um wieder auf maximal 200 Punkte zu kommen etc.. Ihr findet die verschiedenen Ideen in der Umfrage.

Euer Vorstand Dogdance International e.V.

_____________________________________________

Dear members,

at the general meeting on 09.03.2019 near Frankfurt, the board has been commissioned by the members to conduct a member survey on the topic "Assessment of Senior / Handicap Class". This survey has been pending, but it can now be done. The members have received an e-mail, and here is the link to the survey:

https://forms.gle/8aiGCghEYTscWgyo6

As announced at the general meeting in St. Gallen, the results of the survey will be the basis for a possible amendment to the regulations as of 01.01.2020.

Background:
In the years 2017 and 2018, a test project was passed by the General Assembly 2016 regarding the rating of the Senior / Handicap class, in which the two categories content and degree of difficulty were deleted.

The idea behind this was to focus on the artistry points that are relevant to senior and handicap teams (teamwork, dynamics, concept, choreography) by deleting the two most controversial points for that special class in techniques points (content and degree of difficulty) for a shifting of the percentages ratio.

In the turbulence of the year-end 2018, this test phase ran out and could not be discussed decisively, which is why the test phase was terminated and in 2019 both deleted evaluation points were again actively evaluated.

Now there are different ideas for future handling: deleting content and difficulty level, deleting only difficulty level, then doubling other active rating points, to get back to a maximum of 200 points, etc.. You will find the various ideas in the survey.

We look forward to active participation in order to vote in your favor.

Your board Dogdance International e.V.